© 2012 Pieper-Werkstatt für kreatives Wohnen. All rights reserved.

Möbelbau in Eiche Natur und schokobraun gebeizter Eiche für ein Restaurant in Berlin Mitte.

Die Aufgabe bei diesem Projekt bestand in der Neugestaltung eines entkernten Restaurants mit 180 Sitzplätzen.

Schlichte, geradlinige Tische und Stühle wechseln sich mit bequemen, mit Leder bezogenen Bankanlagen ab. Die Bänke sind überwiegend in geschwungenen Formen gearbeitet. Der vorhandene Tresen wurde modern verkleidet und strahlt mit
den integrierten Leuchten einen neuen Charakter aus. Die hohen Heizkörper erhielten ein elegantes Kleid mit eingefrässten Luftschlitzen.

In der Mitte des Raumes befindet sich ein Ofen, der von einer runden Bank, deren Durchmesser acht Meter beträgt, umschlossen ist. Die Bank ist so konzipiert, dass sie für große Veranstaltungen zerlegt werden kann, damit mehr Platz zur Verfügung steht.